Dart Team Agnus Day

Dart am 21.04.2017 in Sevelen, Gastgeber Rainer. Beim Dart in Sevelen, bei Sandra und Achim lud Lämmchen Rainer zu Bier und (von Sandra) selbstgemachter Gyrostasche. Und schon wieder ist der Heimvorteil von entscheidender Bedeutung gewesen. Sandra und Rainer trafen in Rund 3 aufeinander, so dass hier der erste Gastgeber auf der Strecke blieb, und Sandra in Runde 4 gegen Gastgeber Achim, wo Sandra dann liebevoll ihren Mann gewinnen ließ. Achim setzte sich dann nach einer Niederlage und einen Sieg gegen Uwe durch und traf dann im Finale gegen den letztmaligen Turniersieger Seven. Hier kam es zu einem spannenden Endspiel. Seven hatte bei fast jedem Wurf eine Tripple 19 dabei und Achim warf beständige 20er. So dass, vielleicht tatsächlich, der Heimvorteil entscheident war und Achim knapp den Sieg errang. Nur den Pokal wollte Seven dann doch nicht so richtig freiwillig abgeben. Das nächste Dart fällt aus, wir treffen uns spätestens im Juni wieder, zu einem schottischen Abend, eine Burns Night.

Achim


Pokal   Helden


 

13.05.2013